Schildesche Traummeile 2015

08.05.2015

“Ich war der erste im Ziel aus unserer Klasse!”, “Das war anstrengend!”, “Schon vorbei?” – diese und viele andere Äußerungen mehr hörte man am Freitag, 08.05.2015 nach der Runde um den Obersee vor dem Pavillon unserer Grundschule. Auch in diesem Schuljahr hatten sich 275 Kinder mit ihren Lehrern und vielen Eltern in vier Bussen, die der Förderverein gesponsert hatte, auf den Weg gemacht.

Die Traummeile, knappe 3 km lang, fand bei traumhaftem Wetter statt und war vom Veranstalter gut organisiert. Als gegen 10 Uhr der Startschuss für die Ubbedisser Läufer erklang, waren alle hochmotiviert den Weg ins Ziel zu schaffen. In unterschiedlichen Tempi und mit mehr oder weniger verschwitzten Gesichtern kamen die ersten bereits nach 15 Minuten im Ziel an, obwohl es bei dem sog. Jedermannslauf nicht um Zeit geht. Grundgedanke ist vielmehr in der freien Natur Sport zu treiben und das Miteinander zu stärken.

Laut Veranstalter nahmen insgesamt 5300 Kinder und Jugendliche teil, die ihr Bestes gaben und stolz ins Ziel einliefen. So hörte man auch bei Ubbedisser Kindern: “Nächstes Jahr bin ich wieder dabei!”