Betreuungsangebote der Grundschule Ubbedissen

Offene Ganztagsschule (OGS) - OGS- und VüM-Betreuung

Seit dem Schuljahresbeginn 2006/2007 gibt es die Offene Ganztagsschule. Zunächst war der Förderverein der Träger. Aktueller Träger ist der Stadtsportbund Bielefeld e.V. Zuständige Ansprechpartnerinnen dort sind Almuth Stief und Melanie Beuys.

Die Öffnungszeiten der OGS sind von 07:15 Uhr bis 08:45 Uhr und von 11:30 bis 16:30 Uhr. Zurzeit werden 150 OGS Kinder entsprechend ihrem Stundenplan von pädagogischen Fach- und Ergänzungskräften in fünf jahrgangs- und klassenübergreifenden Gruppen betreut. Diese Gruppen befinden sich in zwei OGS-Gebäuden auf dem Schulgelände.

Die monatlichen OGS-Beiträge sind gestaffelt und richten sich nach dem Einkommen. Das Mittagessen wird gesondert berechnet.

Die kommissarische pädagogische Leitung vor Ort ist Gesa Bittner-Hexel.

Bei Interesse oder Rückfragen melden Sie sich gern telefonisch unter 05202 / 150 66 222 oder per Mail: ogs-ubbedissen(at)gmx.de

I Pädagogische Grundgedanken und Ziele

Im Mittelpunkt der Betreuungsarbeit steht das Kind mit seiner Individualität: in altersangemessener Weise werden die sozialen und emotionalen Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt. Es soll in der Entwicklung seiner emotionalen, kreativen und motorischen Fähigkeiten unterstützt werden.

In der Gruppe erhält es die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und Vertrauen aufzubauen. Im Anschluss an den Schulalltag werden Selbstständigkeit, Eigenaktivität und Verantwortungsbewusstsein gefördert. Das Konzept der Betreuungsarbeit ist nicht völlig vorstrukturiert, sondern „offen“ und in erster Linie durch die Interessen der Kinder bestimmt.

II Tagesablauf in der OGS

1. Die Frühbetreuung:

Die OGS- und VüM- Kinder können bereits vor Unterrichtsbeginn betreut werden. Die Betreuung findet gruppenübergreifend im OGS Neubau statt.

2. Das Mittagessen:

Nach Schulschluss erwartet die Kinder in einem separaten Speiseraum im OGS-Gebäude ein ausgewogenes Mittagessen. Dieses wird täglich frisch durch die Küche des Altenheimes „Haus Ubbedissen“ zubereitet und ausgeliefert und durch das OGS-Küchenpersonal in Form einer Mensa ausgegeben.

3. Die Hausaufgaben:

Die Hausaufgabenbetreuung findet nach dem Mittagessen im Schulgebäude in der Zeit von 13:45 bis 14:45 Uhr unter Anleitung von OGS-Betreuerinnen und Lehrkräften statt.
Eine Besonderheit in der OGS ist der Einsatz von ehrenamtlichen Betreuerinnen aus unserem Ortsteil. Hierdurch haben wir die Möglichkeit, einzelne Kinder gezielt bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben zu unterstützen.

4. Der Nachmittagssnack:

In der Zeit von 14:45- 15:15 Uhr gibt es in den Gruppenräumen einen kleinen Nachmittagssnack. Dieser wechselt jeden Tag und besteht aus Obst, Gemüse, Keksen, Waffeln oder belegten Broten.

5. Freizeitpädagogische Nachmittagsangebote/AGs:

Zu Beginn eines jeden Schulhalbjahres können die Kinder aus einem vielfältigen Angebot an Arbeitsgemeinschaften (aus den Bereichen Sport, Kunst, Tanz, Kultur, etc...) wählen. In der Zeit von 15:15 bis 16:15 Uhr finden diese AGs montags bis donnerstags statt.

Aktuell gibt es folgende Angebote:

Zumba, Ball- und Sportspiele (in Kooperation mit dem TuS Hillegossen), Ubbsen entdecken, Werken, Kochen, Pfiffix (Gesundheitsprävention in Kooperation mit dem TuS Ost und der BKK Gildemeister Seidensticker), Weltreise- AG, Glücks- AG, Gesellschaftsspiele, Entspannungs- AG, Jung trifft Alt (in Kooperation mit dem „Haus Ubbedissen“)

III Ferienbetreuung

Zurzeit bietet die OGS Ubbedissen Ferienbetreuung über das OGS-Ferienangeboteportal der Stadt Bielefeld, in den Herbst- und Osterferien, sowie in Teilen der Sommerferien an. Aktuelle Informationen, so wie das Anmeldeverfahren finden Sie auf www.ogs- ferienangebote-bielefeld.de.

VüM -Mittagsbetreuung

Aktuell werden rund 30 Kinder in der Zeit von 07:30 Uhr - 08:45 Uhr (Frühbetreuung im OGS Gebäude gemeinsam mit der OGS) sowie von 11:30 bis 13:30 Uhr (aktuell im Obergeschoss des Schulgebäudes) betreut.

Alle Angaben zum Stand 08/2020